Donnerstag, 29. Mai 2008

Individual Style




Mode entsteht auf der Straße!

Designer lassen sich vom Streetstyle der Metropolen für ihre Kollektionen inspirieren.
Mode drückt aus wie ein Mensch sich fühlt, wie er politisch gesinnt ist und welcher gesellschaftlichen Gruppierung er angehört. Deshalb ist es wichtig seinen eigenen individuellen Style zu entdecken, um nicht in der Masse der Gleichheit unterzugehen. Zeig mir, was du trägst, und ich sag dir, wer du bist!

Einen individuellen Style zu haben, heißt nicht immer viel Geld auszugeben. Der richtige Mix aus allem ist das, was den IndiStyle ausmacht. Hier ein Label, da H&M, ein bisschen Second Hand und dann noch ein paar No Names, das Ganze kombiniert mit ein paar Accsessoires und fertig ist dein individueller Style.

Achte nicht so sehr auf die Mode, zieh an was dir gefällt und was deinem Lifestyle entspricht, wie schon Patricia Field (Stylistin von Sex and the City) gesagt hat. Vor allem aber ist der individuelle Style unabhängig vom Alter, von der Größe oder vom Gewicht.

Kommentare:

Marta hat gesagt…

thank you!
this is a nice place
:D

styleandthecity.com - Street style & Fashion weeks in Paris hat gesagt…

i like you simplicity
no needs more
you have a humble style and i do appreciate
great

Kamel
street style romancer in Paris